AHA BLS Provider

„BLS für medizinisches Fachpersonal“ ist ein videobasierter Kurs, der von einem internationalen Instruktor geleitet wird und die Basismaßnahmen der Reanimation (Basic Life Support, BLS) für Einzelhelfer und im Team vermittelt. In diesem Kurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer das Erkennen verschiedener lebensbedrohlicher Notfälle, die Durchführung einer qualitativ hochwertigen Herzdruckmassage und Beatmung sowie die frühzeitige Anwendung eines automatisierten externen Defibrillators (AED).

Der Kurs vermittelt diese Kenntnisse und Fertigkeiten mithilfe der bewährten Methode der American Heart Association: „Übung bei laufendem Film“. Dieser Ansatz bietet den Instruktoren die Möglichkeit, die Teilnehmer zu beobachten, ihnen Feedback zu geben und sie beim Erlernen der Maßnahmen anzuleiten.

Neben dem Schulungshandbuch erhalten die Teilnehmer auch die neue Nachschlagehilfe. Mit dieser haben sie als Helfer die wichtigsten Notfallmaßnahmen jederzeit schnell zur Hand.

 


 

Inhalte

  • Wichtigste Änderungen bei den Basismaßnahmen der Reanimation, basierend auf den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus den Leitlinien 2015 zur Herz-Lungen- Wiederbelebung und kardiovaskulären Notfallmedizin der American Heart Association
  • Wichtige Punkte einer qualitativ hochwertigen HLW
  • Rettungskette der American Heart Association
  • HLW und AED-Einsatz bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen – 1 Helfer
  • HLW und AED-Einsatz bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen – 2 Helfer
  • Unterschiede zwischen den Notfallmaßnahmen für Erwachsene, Kinder und Säuglinge
  • Beutel-Maske-Beatmung bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen
  • Notfallbeatmung bei Erwachsenen, Kindern und Säuglingen
  • Hilfeleistung bei Ersticken bei Erwachsenen
  • Kindern und Säuglingen
  • HLW mit spezieller Atemwegshilfe

 


 

Dauer:

Grundkurs: 5 – 6 Stunden

 


 

Kosten:

AHA BLS Provider: 180,- EUR

 

Bildung


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Lernen Leben Retten – Team

Lernen Leben Retten
Inh. Marcel Middelhoff
Postfach 50 08
48419 Rheine
Tel: 05975 9190860
Fax: 05975 9190859
E-Mail i…@lernen-leben-retten.de