30h-RD Fortbildung

Fortbildung für das Personal im Rettungsdienst (30 Stunden) – Die Aus- und Fortbildungen des im Rettungsdienst tätigen Personals ist eine der wichtigsten Komponenten, um eine Qualitätssicherung zu erreichen. Die Themen der einzelnen Veranstaltungen sind so ausgewählt, dass vorhandenes Wissen aufgefrischt wird und darüber hinaus Neuerungen vermittelt werden.

Die von uns angebotene Fortbildung beruht auf § 5 Abs. 2 Rettungsgesetz NRW (RettG NRW), wonach sich das im Rettungsdienst tätige Personal einer 30-stündigen Fortbildung unterziehen muss. Alleine aber auch schon aus moralischer Verpflichtung gegenüber dem Patienten sollte jeder im Rettungsdienst Tätige, diese Fortbildung als selbstverständlich ansehen.

Bei der Durchführung der Fortbildungen orientieren wir uns inhaltlich an den Leitlinien des European Resuscitation Council (ERC), der American Heart Association (AHA) sowie den Leitlinien der medizinischen Dachverbände und der SAA des Landes NRW, um jederzeit aktuelle Informationen anbieten zu können.

Für Hilfsorganisationen, Feuerwehren und private in der Notfallrettung tätige Unternehmen, können wir individuelle Fortbildungen sowohl in unseren Schulungsräumen, als auch als Inhouse- Seminar durchführen.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot. Kontakt

Bildung


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Lernen Leben Retten – Team

Lernen Leben Retten
Inh. Marcel Middelhoff
Postfach 50 08
48419 Rheine
Tel: 05975 9190860
Fax: 05975 9190859
E-Mail i…@lernen-leben-retten.de